Konzert am 23.08.2014 im Weinhaus im Hof

Das letzte Konzert zum Sommerausklang fand am 23. August im Weinhaus im Hof in der Hageböcker Straße statt.
Diesmal war Swing und Blues angesagt. Aufgrund der sehr guten Resonanz spielte das Duo wieder in Güstrow. Obwohl es der Name des Duos vielleicht vermuten lässt, stammen die Musiker nicht aus Los Angeles, sondern aus Rostock. Larry Harms (voc., git.) und Andy Holz (voc., p.) haben noch zu DDR-Zeiten ihre Berufsausweise erworben und sammelten in verschiedenen Formationen jahrelange Bühnenerfahrung. Unter anderem bereisten sie gemeinsam mit dem „Sunny Sound Orchester“ die Weltmeere. Seit Anfang 2003 musizieren sie zusammen als Duo und präsentieren Melodien der Swingära - von George Gershwin über Duke Ellington bis hin zu Kompositionen von Cole Porters. …und das ganze natürlich live und in Farbe.