Konzert am 22.09.2013 im Heizhaus

Nachdem Hagit Goldberg 2013 das erste Mal in Güstrow weilte, hatten wir das Glück, dass Sie auf ihrer Tour durch Deutschland wieder hier auftrat. Begeistert von der Stadt und dem Publikum, wollte sie unbedingt wieder hier spielen und Teile ihres neuen Programms präsentieren. Wenn Hagit die Bühne betritt, erobert sie das Publikum sofort mit wunderbarem Gesang und vor allem mit einer erstaunlichen Stimme. Wenn man die Augen schließt und ihr zuhört, hat man die Vorstellung eine der schwarzen großen amerikanischen Diven singt in einem der Jazzclubs von New Orleans in den 50-ern. Begleitet wurde sie von der im Norden überall bekannten Band "Andreas Pasternackgroup".

 

   

 

 

Über dieses Konzert wurde ein Video gedreht.